Etagenheber

Der Etagenheber ist ein kettengetriebener Einsäulenlift für die Beförderung von Kisten, Kartons, Sackkarren und sonstigen Kleinteilen. Er besteht aus einer Standsäule mit integrierter Hubmechanik, an der eine Förderplattform hochfährt. Die Förderplattform ist dreiseitig offen und auf jeder Seite mit einer abnehmbaren Steckrunge gesichert. Das Gerät wird über Totmanndrucktaster am Schaltkasten vom Ergeschoss aus gesteuert. Die Liftfahrten enden automatisch durch Auflaufen auf den Geschossendschalter.

Die Hubhöhe des Etagenhebers ist stufenlos einstellbar von 2200 - 4000 mm, die Beladefläche der Förderplattform verfügt standardmäßig über eine Fläche von 900 x 900 mm, eine Abmessung in europalettentauglicher Größe (980 x 1380 mm) ist möglich. 

Vorteile:

  • kein geschultes Personal erforderlich im Gegensatz zum Staplerbetrieb
  • „stand-alone“-Gerät ohne weitere Rohbauanforderungen
  • geringe Grundfläche (900 x 1350 mm bei serienmäßiger Hubplattform) und stufenlos einstellbare Hubhöhe für eine Anpassung an nahezu alle Bestandssituationen
  • einfachste Handhabung
  • extrem robuste Konstruktion
  • dauerlauffähig durch serienmäßigen S1-Getriebemotor
  • günstig im Unterhalt: wartungsarm durch verschleißarmen Kettentrieb

Technische Daten (siehe auch Download-Bereich):

Tragfähigkeit: 250 kg
Hubgeschwindigkeit: 6,8 m/min
Antriebsleistung: 1,1 kW

Ihre Ansprechpartner

Jörg Wehner
Innendienst

03722 / 71 97 60

Ronny Löhrmann
Innendienst

03722 / 71 97 24

Produktbilder

Lagertechnik Steger GmbH

Ringstraße 15
09241 Mühlau bei Chemnitz

03722 / 71 97 003722 / 71 97 30

Gerne rufen wir Sie auch zurück

Rückruf anfordern